Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
X
  GO

AUS DER CHRONIK

12.11.1954

Eröffnung einer Städtischen Jugendbücherei in einem Klassenzimmer der Martinsschule I
Buchbestand: 655 Bände

Februar 1955

Stadtratsbeschluss: der Jugendbücherei wird eine Erwachsenenbücherei angegliedert

19.11.1955

Eröffnung unter dem Namen "Volksbücherei"
Buchbestand: 2.170 Bände

18.01.1961

räumliche Vergrößerung durch Beziehen eines 144 m² großen Büchereiraumes im Turnhallenbau der Martinsschule (Souterrain)

21.05.1968

Wiedereröffnung der Stadtbücherei im Neubau der Hindenburgstraße 38

1969

Angliederung der Schülerlesebücherei des Comenius-Gymnasiums (1.400 Bände)
Anschluss an den Bayerischen Leihverkehr

1983

Anschluss an den Deutschen Leihverkehr

1989

Wiedereröffnung der Stadtbibliothek im Neubau der Rosengasse 10

 

CHRONIK

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BAUPROJEKT ROSENGASSE